Stellenangebot Steuerberatung Essen, Düsseldorf, Velbert

Stellen Sie sich mal vor

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir:

Berufsangehörige zum Eintritt als Partner in unsere Gesellschaft

Zur Erweiterung unserer Gesellschaft suchen wir Kollegen, die nach einer Kennernlernzeit von ca. 1 Jahr Interesse haben, in unsere Gesellschaft einzutreten.

Wenn Sie sich als Steuerberater und/oder Rechtsanwalt (m/w) angesprochen fühlen und sich in einem jungen, dynamischen Team verwirklichen möchten, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.

Rechtsanwälte/innen mit mindestens zweijähriger praktischer Berufserfahrung im Steuerrecht

Sie sollten nach Ihrem zweiten Staatsexamen bereits mehrere Jahre Berufserfahrung im Bereich des Steuer- und Gesellschaftsrechts gesammelt haben. Sie haben den Fachanwalt für Steuerrecht oder die Steuerberaterprüfung erfolgreich abgeschlossen und waren bereits erfolgreich forensisch tätig (Finanzgericht). Neben den fachlichen Voraussetzungen bringen Sie vor allem sicheres und überzeugendes Auftreten sowie Verhandlungsgeschick und unternehmerisches Denken mit. Gutes Englisch und betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind von Vorteil.

Zu Ihrem Aufgabenbereich gehören unter anderem die Vertretung der Mandanten bei Finanzgerichtsverfahren, die Ausarbeitung von Verträgen und Konzepten – zum Beispiel im Rahmen von Unternehmenskäufen und Unternehmensnachfolgen – sowie weitere steuerliche und juristische Sonder- und Gestaltungsaufgaben.

Rechtsreferendare m/w

Als eine interdisziplinär tätige Steuer- und Rechtsberatungskanzlei bieten wir interessierten Rechtsreferendaren/innen die Möglichkeit, ihre Anwaltsstation in unserer Kanzlei wahrzunehmen und dabei wertvolle praktische Erfahrungen im Bereich der anwaltlichen Tätigkeit zu sammeln.

Wenn Sie Ihre Ausbildung in unserem Hause, nach Absprache am Standort Essen, Düsseldorf oder Velbert, um die praxisnahe Arbeit erweitern möchten und vorzugsweise im Bereich des Steuer-, Erb- und Wirtschaftsrechts fundierte Kenntnisse mitbringen, senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf und bisherigen Stations- und Examenszeugnissen an unser Büro in Essen, Herrn Rechtsanwalt Wladimir Tschisch (wladimir.tschisch@franz-partner.de).

 

Rechtsanwaltsfachangestellte/r

Für unseren Standort Essen suchen wir eine/n Rechtsanwaltsfachangestellte/n

Herausforderungen: 

  • Unterstützung unserer Rechtsabteilung in rechtlichen und administrativen Themen
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Erbschafts- und Nachlassangelegenheiten
  • Unterstützung/gegenseitige Vertretung des Steuerberater-Sekretariats
  • Erledigung des anfallenden Schriftverkehrs (Gutachten, Verträge, Korrespondenz)
  • Erfassung und Überwachung anwaltlicher Fristen und Termine
  • Aktenführung, Dokumentenmanagement
  • Auswertung und Aufbereitung von Informationen und Berichten
  • Digitalisierung und Bearbeitung der Eingangs- und Ausgangspost
  • Datenerfassung und –pflege

 

Ihr Profil 

  • Abgeschlossene Ausbildung zum/r Rechtsanwaltsfachangestellten mit guten Erfolg
  • Idealerweise Berufserfahrungen in einer Anwalts- bzw. Steuerberaterkanzlei
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • MS Office-Anwendungen sind Ihnen sehr vertraut
  • Kenntnisse in DATEV und beA sind wünschenswert
  • RA-Micro wenden Sie sicher an
  • Kenntnis der RVG sowie im Mahn- und Vollstreckungswesen
  • Schreiben nach digitalem Diktat

 

Wir bieten Ihnen 

  • Modernen Arbeitsplatz in einer repräsentativen Kanzlei
  • EDV-Ausstattung mit modernster Hard- und Software
  • Fachbezogene Weiterbildungen
  • Überdurchschnittliche Vergütung
Bilanzbuchhalter, m/w, Steuerfachwirt m/w

Sie sollten über eine abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Steuerfachangestellten sowie über mehrjährige Berufserfahrung verfügen. Darüber hinaus sollten Sie eine strukturierte, selbständige Arbeitsweise und ein hohes Maß an Engagement aufweisen, selbständig in einem unserer Teams arbeiten wollen und sehr gute DATEV- und Microsoft-Office-Kenntnisse besitzen.  

Ihr Aufgabengebiet umfasst die selbständige Betreuung eines abgegrenzten Mandantenkreises, die Bearbeitung der Finanzbuchhaltung, die Vorbereitung von Betriebsprüfungen sowie die Erstellung von Jahresabschlüssen und Steuererklärungen.

Steuerfachangestellte, m/w

Sie sollten über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten verfügen. Wir suchen qualifizierte, engagierte und teamfähige Mitarbeiter mit sehr guten DATEV- und Microsoft Office-Kenntnissen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die selbständige Betreuung eines abgegrenzten Mandantenkreises im Bereich Finanz- und Lohnbuchhaltung. Je nach Qualifikation sind Sie auch für die Erstellung der Jahresabschlüsse und Steuererklärungen zuständig.

Ihr Einsatzort wird nach Absprache in unserer Kanzlei in Düsseldorf, Essen oder in Velbert sein.

Weitere Informationen zu dem Berufsbild erhalten Sie hier:

Berufsbild Fachwirt www.stbk-duesseldorf.de
Fachwirt Prüfung www.stbk-duesseldorf.de
Broschüre Fachangestellte unter 7.   www.dstv.de

 

Stellenanzeige
Lohnbuchhalter, m/w

Sie sollten über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten verfügen und Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung vorweisen. Wir suchen qualifizierte, engagierte und teamfähige Mitarbeiter mit sehr guten DATEV- und Microsoft Office-Kenntnissen.

Ihr Aufgabengebiet umfasst die Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnungen, Stammdatenpflege sowie die Anlage und Führung von Personaldaten. Kenntnisse in den Bereichen Baulohn und KSK sind von Vorteil.

Ihr Einsatzort wird nach Absprache in unserer Kanzlei in Düsseldorf, Essen oder in Velbert sein.

 

Auszubildende Steuerfachangestellte (m/w) für das Jahr 2020

Suchen Sie eine qualifizierte Ausbildung, die Ihnen die Grundlage für einen erfolgreichen Berufsweg bietet? Dann bewerben Sie sich in der Kanzlei Roland Franz & Partner um einen  Ausbildungsplatz als Steuerfachangestellte/r:

Steuerfachangestellte unterstützen als qualifizierte Mitarbeiter Steuerberater/innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratungstätigkeit für Mandanten aus dem geschäftlichen und dem privaten Bereich. Sie erledigen die Buchführung, fertigen Lohn- und Gehaltsabrechnungen, wirken bei der Erstellung von Jahresabschlüssen mit, bearbeiten Steuererklärungen, prüfen Steuerbescheide, erledigen allgemeine Büroarbeiten und vieles mehr. Die Aufgaben werden mit Unterstützung spezieller Software, neuester EDV und Kommunikationstechnik erledigt.

Die Ausbildung vermittelt u. a. Kenntnisse auf dem Gebiet des Rechnungswesens, des Steuer- und Wirtschaftsrechts sowie über allgemeine wirtschaftliche Zusammenhänge. Hierzu gehören der tägliche Umgang mit Zahlen und die Beschäftigung mit Gesetzestexten und Fachliteratur. Kontaktfreudigkeit und eine gute Ausdrucksweise in Wort und Schrift sind hierbei hilfreich.

Wenn Sie einen Schulabschluss (mindestens Fachhochschulreife mit guten Noten in Deutsch und Mathematik), Lernbereitschaft und Motivation haben, dann bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen und einem Lichtbild und

STELLEN SIE SICH MAL VOR!

 

Weitere Informationen zu dem Berufsbild erhalten Sie hier:

Ausbildung als Steuerfachangestellte(r) bei Roland Franz & Partner

 

Wusstest Du schon,


dass man mit den deutschen Steuereinnahmen eines Jahres von rund 705 Milliarden Euro ganz problemlos das wertvollste Unternehmen der Welt, Apple, kaufen und dazu noch rund60 Millionen Bundesbürger mit einem iPhone 7 plus zu je 899 Euro ausstatten kann?

Rund 99.100 Finanzbeamte in 641 Finanzämtern in Deutschland sorgen jedes Jahr dafür, dass die Steuereinnahmen nicht versiegen. Denn ohne Steuern würde das gesellschaftliche Leben in Deutschland, wie Du es heute kennst, nicht funktionieren.

Unterstützer im Kampf mit der Steuerbürokratie

Dabei wird es hierzulande Bürgern und Unternehmen nicht gerade leicht gemacht, Steuern zu zahlen.Die Regelungen sind eher unübersichtlich, die Formulare ändern sich von Jahr zu Jahr und selbst hilfreiche Steuerprogramme klären nicht alle Fragen.

Und genau an dieser Stelle kommt der Steuerberater ins Spiel, bzw. Du, wenn Du Dich für eine Ausbildung bei uns entscheidest.

Du hilfst Bürgern und Unternehmen beim Kampf mit der deutschen Steuerbürokratie, damit sie nur so viele Steuern zahlen müssen, wie dem Finanzamt auch zustehen.

Du erklärst beispielsweise, wie man Berufsbekleidung und Fachliteratur richtig absetzt, was Unternehmer tun können, damit beschenkte Kunden ihre Präsente unbesteuert ohne nachträgliche Versteuerung genießen können, ob und wann Schulgeld für eine Privatschule steuerlich absetzbar ist oder wie man Unterhaltszahlungen an Partner steuergünstig gestaltet.

Warum Du Steuerfachangestellte(r) werden solltest?


Lifestyle-Coach kann sich jeder nennen, Steuerberater nicht. Denn nur der  Steuerberater  darf Leistungen anbieten,  die sonst niemand anbieten darf. Das deutsche Steuerrecht ist nämlich sehr kompliziert und ändert sich schnell. Und die Globalisierung und Internationalisierung der Wirtschaft sorgen zudem für steigenden Beratungsbedarf bei Unternehmen. 

Zukunftssorgen brauchst Du Dir deshalb nicht zu machen. Es gibt kaum einen krisenfesteren Beruf.

Kompetenter Gesprächspartner für Steuerzahler

Und im Gegensatz zur landläufigen Meinung  besteht  der Beruf des Steuerfachangestellten aus deutlich mehr  als einem geschickten Umgang mit Zahlen und dem Wissen über Steuerfakten. Vielmehr bist Du ein kompetenter Gesprächspartner, der wegen seiner wirtschaftlichen, steuerlichen und rechtlichen Kompetenz enorm geschätzt wird.  

Steuerberater sind grundsätzlich ein Schutzschild der Gesellschaft gegen unberechtigte Ein- und Übergriffe der Finanzbehörden.

Kontakt zu den unterschiedlichsten Menschen

Zudem triffst Du als Mitarbeiter eines Steuerbüros vom Besitzer eines Burger-Ladens über den Start-up-Unternehmer bis zum Finanzvorstand international operierender Konzerne  die unterschiedlichsten Menschen. Immer wieder aufs Neue musst Du die jeweils richtige Lösung für Deinen Klienten finden.  Kein Fall ist wie der andere. 

Aber der Weg zum Steuerberater führt über eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten.  Deshalb solltest Du Dich zum Steuerfachangestellten ausbilden lassen.

Als ausgebildeter Steuerfachangestellter bist Du  zuständig für einen eigenen Mandantenkreis im Bereich der Finanz- und Lohnbuchhaltung und arbeitest je nach Berufserfahrung dem Steuerberater zu. Sofern du noch Lust zur weiteren Fortbildung hast  kannst du nach erfolgreich abgeschlossener Ausbildung auch weitere Fortbildungen mit  Prüfungen zum Steuerfachwirt ablegen oder sogar später selbst-  nach entsprechender Fortbildung /Studium - Steuerberater werden. 

Anforderungen und Chancen des Steuerfachangestellten

GuV, ELStAM, AfA, Progressionsvorbehalt: Wortgebilde,  die vielen Menschen kalte Schauer über den Rücken jagen. Dem Steuerfachangestellten entlocken sie allenfalls  ein müdes Lächeln.

Ein multifunktionaler Job


Statt Eintönigkeit erwartet Dich ein abwechslungsreiches Aufgabenfeld.  Als qualifizierter Mitarbeiter unterstützt Du unsere Steuerberater/innen bei der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung unserer Mandanten aus dem geschäftlichen und dem privaten Bereich sowie bei der Gründungs- und Nachfolgeberatung. Du erledigst die Buchführung, fertigst Lohn- und Gehaltsabrechnungen an, wirkst  bei der Erstellung von Jahresabschlüssen mit, bearbeitest Steuererklärungen und prüfst Steuerbescheide.  Darüber hinaus übernimmst Du in unserer Kanzlei zugleich auch organisatorische und repräsentative Funktionen.

Berater mit digitalem Know-how

Dein Arbeitsalltag findet dabei nicht ausschließlich am Schreibtisch statt, denn persönliche Gespräche mit  den Mandanten sind bei Deiner  Tätigkeit ein wichtiger Bestandteil. Auch das Akten wälzen gehört in unserer Kanzlei der Vergangenheit an.  Bei uns ist die Steuerberatung ein moderner, digitaler Beruf. Denn alle anfallenden Aufgaben werden bei uns mit Unterstützung spezieller Software, neuester EDV und Kommunikationstechnik erledigt.

Ausbildungsdauer


Unsere Steuerfachangestellten-Azubis arbeiten ab dem ersten Tag in unserer Steuerberaterkanzlei  mit und besuchen parallel die Berufsschule. Die Ausbildung dauert drei Jahre und kann unter bestimmten Voraussetzungen verkürzt werden. Nach dem ersten Jahr wird eine Zwischenprüfung absolviert. Zum Ende des dritten Ausbildungsjahrs steht dann schließlich die Abschlussprüfung auf dem Programm. Die Ausbildung zum Steuerfachangestellten schließt mit einer schriftlichen sowie mündlichen Prüfung ab.

Um den nächsten Karriereschritt zu machen, musst Du danach 10 Jahre Berufserfahrung sammeln, bis Du zur Steuerberaterprüfung zugelassen werden kannst. Allerdings kann man diese Zeit durch die Weiterbildung zum Steuerfachwirt um 3 auf 7 Jahre verkürzen.

Voraussetzungen für die Bewerbung um einen Ausbildungsplatz bei RF&P


Du hast mindestens eine Fachhochschulreife oder die Allgemeine Hochschulreife?

Du bist jung, dynamisch und zielstrebig?

Du bist bereit, Verantwortung zu übernehmen?

Du bist ein echter Teamplayer?

Du hast Freude am serviceorientierten Umgang mit Menschen?

Du besitzt die Fähigkeit zu analytischem Denken und die Bereitschaft, Dich auch in komplizierte Sachverhalte einzuarbeiten?

Du hast Interesse an wirtschaftlichen, steuerlichen Zusammenhängen und Gesetzestexte entlocken Dir kein müdes Gähnen?

Du hast ein Gefühl für Zahlen?

Du möchtest von einer Mischung aus jungen und sehr erfahrenen Mitarbeitern ausgebildet werden?

Du hast Grundkenntnisse in den Microsoft-Programmen Excel, Word und Outlook?  

Wenn Du hinter allen Fragen einen Haken machen kannst, dann bist Du bei uns herzlich willkommen!

Was erwartet Dich während Deiner Ausbildung bei Roland Franz & Partner?


Als Auszubildender bei Roland Franz & Partner wirst Du Teil eines dynamischen und jungen Teams aus rund 30 Mitarbeitern, die Dir während Deiner Ausbildung mit Rat und Tat zur Seite stehen.  Seit Gründung unserer Kanzlei haben rund 50 Auszubildende von der intensiven und kontinuierlichen Betreuung von Ausbildungsbeginn an, z.B. durch einen Paten profitiert. Die Internationalität unserer Kanzlei spiegelt sich nicht nur in den Mandaten wider, sondern auch in einer Vielzahl von Auszubildenden aus unterschiedlichen Kulturen und Nationen. 

Eigenverantwortlicher Teamplayer

Vermittelt werden u. a. Kenntnisse auf dem Gebiet des Rechnungswesens, des Steuer- und Wirtschaftsrechts sowie über allgemeine wirtschaftliche Zusammenhänge. Neben dem täglichen Umgang mit Zahlen und der Beschäftigung mit Gesetzestexten und Fachliteratur  legen wir viel Wert auf eigenverantwortliches Arbeiten und Teamarbeit bei gleichzeitiger Unterstützung durch die Kollegen. Fortbildung und Unterstützung durch berufsbegleitenden Unterricht ist ein wesentlicher Bestandteil unserer Firmenphilosophie.  

Grundkenntnisse im Umgang mit dem Computer und der gängigen Büro-Software sind allerdings zwingend erforderlich, da  wir durch den Einsatz neuester und modernster  EDV- und Kommunikationstechnik das (fast) papierlose Büro praktizieren.  

Blick über den fachlichen und nationalen Tellerrand

Die internationale Ausrichtung unserer Kanzlei sowie die fachübergreifende Mandantenberatung in Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungspraxis und einer Rechtsanwaltskanzlei unter dem gemeinsamen Dach Roland Franz & Partner stellt hohe Ansprüche an das Wissen und Können unserer Mitarbeiter und erlaubt andererseits den täglichen Blick über den nationalen und fachlichen Tellerrand hinaus.  Regelmäßige Arbeitskreise für Mitarbeiter und Berufsträger, an denen namhafte externe Dozenten teilnehmen, sorgen stets für aktuelles und umfangreiches Fachwissen.

Wir setzten nicht nur auf Eigenverantwortung, sondern gewähren unseren Mitarbeitern viel Raum für eigene Ideen.

Wir bieten Dir eine Ausbildung an verschiedenen Standorten (Essen, Velbert, Düsseldorf) in zentrumsnaher Lage, mit kurzen Wegen zur Berufsschule  und mit einer guten Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel. Und solltest Du dennoch einmal eine Bahn oder einen Bus verpassen – kein Problem, dafür - aber nicht nur dafür - gibt es bei uns die Gleitzeit.  Denn uns ist Work-Life-Balance wichtig.

Bei guten Leistungen besteht eine gute Chance auf eine direkte Übernahme ins  Angestelltenverhältnis nach der Ausbildung.

Warum solltest Du Dich ausgerechnet bei Roland Franz & Partner bewerben?


Seit der Gründung von Roland Franz & Partner 1979 als Steuerberatung hat sich die Kanzlei im Laufe der Jahre zu einem renommierten, fachübergreifenden Full-Service-Anbieter entwickelt. Die Kanzlei Roland Franz & Partner mit Standorten in Düsseldorf, Essen und Velbert ist seit 40 Jahren die erste Adresse für kompetente Steuerberatung, Rechtsberatung, BWL-Beratung und Wirtschaftsprüfung. 

Breites, fachübergreifendes Beratungsspektrum…..

Die rund 30 Mitarbeiter der drei Niederlassungen bieten individuelle, auf die jeweilige Situation angepasste Lösungen. Die ersten Schritte zur Realisierung einer fachübergreifenden Mandantenberatung wurden bereits Anfang der 90er Jahre durch Kooperation mit einer Wirtschaftsprüfungspraxis und einer Rechtsanwaltskanzlei im gleichen Hause geschaffen. Heute bietet Roland Franz & Partner als leistungsstarke Partnerschaftsgesellschaft vielfältige Beratungs- und Serviceleistungen aus einer Hand, die für die Mandanten Synergieeffekte auf hohem Niveau sowie eine Minimierung des Koordinationsaufwandes gleichermaßen nutzbar machen.

…..auch über den Tod hinaus

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass aufgrund des meist langjährig gewachsenen, vertrauensvollen Mandatsverhältnisses der Steuerberater für viele Menschen die erste Wahl bei der  Bestimmung eines Testamentsvollstreckers ist. Denn er verfügt über die notwendigen umfassenden finanziellen und steuerlichen Informationen und die organisatorischen Strukturen. Die Zertifizierung von Dipl.-Finw. Bettina M. Rau-Franz,  Steuerberaterin und Partnerin der Kanzlei, 2014 zur zertifizierten Testamentsvollstreckerin ist für unsere Mandanten der sichtbare Beleg für die von uns schon seit Jahren praktizierte professionelle und anspruchsvolle Beratung in allen Fragen rund um die Themen Erben, Vererben und Testamentsvollstreckung.

Hier kannst Du Dich online bewerben


Schick uns doch deine aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit angehängter PDF-Datei per Email an bewerbung@franz-partner.de

Roland Franz & Partner  verpflichtet sich, Deine Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Deine persönlichen Daten nur zur Bearbeitung Deiner Bewerbung. Wenn Du damit  einverstanden bist, dass wir Deine Angaben zu diesem Zweck nutzen können, freuen wir uns über deine Nachricht.

Ansprechpartnerin für Bewerbungen:
Diplom-Finanzwirtin Bettina M. Rau-Franz, Steuerberaterin und Partnerin in der Kanzlei Roland Franz & Partner, Zertifizierte Testamentsvollstreckerin (IFU)
Ich freue mich auf Ihre Bewerbung an: bewerbung@franz-partner.de
 
Bettina M. Rau-Franz